Sprache:  it | en | no | es | fr | de | jp | ru | el | ro
Home  »  Zinnhochzeit

Zinnhochzeit

Zinnhochzeit

Der 6¼. wie auch 33. Hochzeitstag wird bei uns zulande als „Zinnerne Hochzeit“ (oder „Zinnhochzeit“) gefeiert. Wie Zinn, muss auch eine Ehe von Zeit zu Zeit „aufpoliert“ werden. Entsprechend werden zu diesem Anlass gerne Geschenke aus Zinn wie Zinnfiguren, Zinnbecher (in Anspielung auf den traditionellen Brautbecher) oder Zinnteller überreicht.

Eine Besonderheit des Zinns besteht darin, wird er nicht mit Antimon legiert und bei Temperaturen unter 13,2° C aufbewahrt, einem chemischen „Umwandlungsprozess“ zu folgen, welcher sich unter anderem in einer farblichen Veränderung – von glänzendem Silberweiß zu Mattgrau – zeigt. Die allotrope Umwandlung von Zinn, auch als „Zinnpest“ bekannt, zerstört Zinngegenstände und zersetzt diese bis hin in ein graues Pulver. Doch 6¼ wie auch 33 Ehejahre beweisen eine solide „Legierung“; beweisen, dass Sie richtig und mit Bedacht mit Ihrem Partner umzugehen und gegen die Erosion der Zeit und negative äußere Einflussfaktoren erfolgreich anzukämpfen wissen.

Unsere Kollektionen werden aus einer speziellen Legierung aus Zinn (93% -95%), ein klein wenig Kupfer und dem lebenswichtigen „Impfstoff“ Antimon gefertigt. Ein Geschenk aus Zinn soll somit eine Anspielung an die Liebe zwischen den Ehepartnern sein, die ebenso gepflegt werden muss. Entdecken Sie dazu unsere Kollektion in zwei unterschiedlichen Ausfertigungen: klassisch oder mit effektvoll glänzender Oberfläche. Für Ihre Geschenke zur Zinnhochzeit empfehlen wir Ihnen zu allererst innerhalb unserer Geschenkartikel in Glanzoptik zu wählen und so neues Licht in eine Ehe zu bringen.

Zinnerne HochzeitZur Feier finden so Konfekte oder Plätzchen auf Serviertellern, Zinnteller, in Schalen oder Schüsseln wundervoll Platz
und laden Ihre Gäste zum Verkosten ein. Zinnhochzeit